Sablé vegan – delicious and yummy

© evarin20 - Fotolia.comEs liegt was in der Luft, ein ganz besondrer Duft! Dieses Kekse erinnern mit an Sablés und ich backe sie immer wieder gerne. Sie sind nicht nur Klasse zu einer Tasse Kaffee oder Tee, sondern auch herrlich für ein selbst gemachtes Tirami-sù. Aber am Allerbesten sind sie direkt vom Blech weg genascht. Versprochen. Probiert’s doch gleich selber aus 😛 Nichts wie auf in die deliziöse vegane Sablé-Bäckerstube! Weiterlesen

Advertisements

40 Beiträge zum Jahreswechsel – Zeit zum Schmökern

Liebe Friends!

© evarin20 - Fotolia.comHui, tatsächlich! Der VeganFox hat bis Ende Jahr vierzig Mal in die Tasten gehauen, euch vierzig Mal mit Ideen, Gedanken, Rezepten, Süssigkeiten und anderen kulinarischen Gedichten auf den Blog gelockt – und ihr, meine Friends, seit dem Fux mit in den Bau gefolgt. DANKE! MERCI! GRAZIE! THANK YOU! Zeit für eine thematische Rückschau: Weiterlesen

In der Weihnachtsbäckerei

Christmas illustration_Ausschnitt

Hach!

Kerzen, Kekse, Kaffee und Kalender im Advent – es ist Weihnachtszeit! Yay! *pfotenindieluft* & *tanzvorfreud* 🙂

© evarin20 - Fotolia.comAlso nichts wie auf, in die vegane Weihnachtsbäckerei! Gestern war es soweit. Zusammen mit einer lieben Kollegin haben wir die Küche gerockt, gebacken und genascht. Und ich bin danach müde aber glücklich in meinem Bau ins Bettchen geplumpst. Aber Letzteres tut jetzt grad weniger zur Sache. Ihr seid sicher wahnsinnig gespannt, WAS wir denn gebacken haben, in der Weihnachtsbäckerei!

Weiterlesen

Das bringt mich auf die Palme, das Palmöl!

© evarin20 - Fotolia.comHey Folks!

Hier bin ich wieder! Dieses Mal berichte ich euch nur am Rande über meine Kochkünste. Mein heutiger Blog ist einem Rohstoff gewidmet, der aus unserem Alltag kaum mehr weg zu denken ist – dem Palmöl. Warum es mich auf die Palme bringt, erfährst du, wenn du weiter liest. Weiterlesen

Von bärigen Kräutern und wild gewordenem Chnobli

© evarin20 - Fotolia.comHey, Friends!

Das Wetter lädt zur Zeit nicht gerade zum Grillieren und Gärtner ein. Dafür ist es umso idealer, in der Küche tätig zu sein und so dem Regenblues ein Schnippchen zu schlagen.

In diesem, meinem zwanzigsten – ZWANZIGSTEN, wow, Friends, diese Zahl muss ich mir auf der Zunge zergehen lassen! Cool! – Blogbeitrag geht es um ein ganz spezielles Kräutchen. Eines, das als Erstes im frühen Frühling aus der Erde güxlet. Eines, von dem man sagt, dass sich die Bären nach ihrem Winterschlaf damit den Bauch gefüllt hätten und zu neuen Kräften erwacht seien. Weiterlesen

Milch – natürlich gesund und gut? Gedanken zum Tag der Milch

Hey Folks!

Heute wird schweizweit der Tag der Milch gefeiert: „Swissmilk feiert am 20. April den Tag der Milch 2013 in der ganzen Schweiz. Es werden Milch und Milchshakes ausgeschenkt und spannende Events rund um die Milch veranstaltet.“

Milch und Spiele fürs Volk, Qual und Leid für die Tiere. Weiterlesen

Unser täglich Brot back ich mir heute

Christmas illustration_AusschnittHeute, meine Friends, heisst es Back to the Roots! Ich präsentiere euch rechtzeitig auf die Feier- und Festtage meine liebsten Brotrezepte – von festlich bis währschaftlich & 100 % vegan! Yummy! Zopf, knuspriges Kürbis-Kernen-Kasten-Brot, ein grooviges Fitnessbrot und als krönender Abschluss ein geklautes Panettone-Rezept!

Los, los, ab in die Backstube! Und hey, wie wär ein Festbrunch mit lauter kleinen Brotleckereien? Der Rest lässt sich gut einfrieren und im Januar nimmst du Stück für Stück aus dem Tiefkühler, statt ins Loch zu versinken – das ist doch ein füchsisch-schlauer Tipp, oder?? Weiterlesen