Geheimnisvolles Blau-Violett bringt uns in Frühlingslaune

© Liddy Hansdottir - Fotolia.comUnglaublich, die Wochen rasen dahin und damit hält der Frühling langsam aber sicher Einzug in unseren Breitengraden. Wie schön! Um ihn Willkommen zu heissen, schwingen wir unsere Kochlöffel in den wildesten Farben. Dieser Beitrag steht ganz im Zeichen von geheimnisvollem Blau-Violett. Spätestens jetzt kommt garantiert Frühlingslaune auf! Dranbleiben lohnt sich 😉

Vielen Dank allen Köchinnen und Köchen, welche die Kochbattle mit ihren tollen Kreationen einmal mehr bereichert haben! Ihr seid echt spitze! *pfotenindieluft* und ein grosser Applaus!

***

Beeriger Seidentofu-Drink von Rahel – da hätten auch Bären ihre Freude!

BLAU-VIOLET_Rahel_Smoothie

Rezept

  • 100 Gramm Brombeeren, tiefgekühlt oder frisch
  • 100 Gramm Seidentofu
  • 100 Gramm bzw 1 dl (100 ml) Wasser (oder Eiswürfel, falls frische Beeren verwendet werden)
  • Agavensaft nach Belieben
  • Alles in ein Mixerglas füllen und kräftig mixen.

Da das Foto aus meinem Archiv stammt, ist auch die Deko aus sommerlichen Tagen, direkt aus meinem Balkongarten eingeflogen.

***

Lieblicher Smoothie von Kater Carlito

BLAUVIOLETT_KaterCarlito_Smoothie

Rezept

  • Heidelbeeren, Banane, Reisdrink, Vanille, Ahonsirup und Leinsamen zu einem Smoothie verarbeiten – hier kommt der Genuss!

***

Randensalat von Rahel

BLAU-VIOLET_Rahel_Randensalat

Rezept

  • Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten
  • Randen (ich verwende bereits gedämpften) würfeln
  • Sauce aus kaltgepresstem Raps- oder Olivenöl, Kräuteressig, etwas Mandelmus, etwas Senf und natürlich Salz & Pfeffer mixen. Über den Salat geben und gut vermischen.
  • Den Salat mit den gerösteten Sonnenblumenkernen dekorieren.
  • Chic wären noch ein paar Kresse-Sprossen 🙂

***

Lila Yin-Yang von Sören Stein: Kartoffelbrei mit Sauerkraut

BLAU-VIOLET_Soeren_YinYang2

Rezept

  • Kartoffelbrei aus gekochten Violetta Amelie (einer speziellen Kartoffelsorte) und Sojamilch, gewürzt mit Muskat, Salz & Pfeffer.
  • Sauerkraut gekocht mit Kümmel, Lohrbeerblättern, abgeschmeckt mit Salz und Pfeffer.

***

Auberginola von Kater Carlito

BLAU-VIOLET_KaterCarlito_Ratatouille

Rezept

  • Zucchetti und geheimnisvolle blau-violette Aubergine waschen, in Scheiben schneiden.
  • In eine hohe Pfanne geben und mit Öl 5 bis 10 Minuten andünsten.
  • Hitze reduzieren, frischem Oregano und beispielsweise die Schweizer Alpenkräutermischung über das Gemüse streuen.
  • Evtl. etwas Wasser und/oder eine in Würfel geschnittene Tomate dazu geben. Zugedeckt auf kleiner Stufe garen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

***

Heidelbeeren-Blaumohnsamen-Kuchen von Kater Carlito

BLAU-VIOLETT_KaterCarlito_MohnsamenKuchen

Rezept

  • fehlt noch

***

Rahels geheimnisvoller Zaubertrank, inspired by Attila

BLAU-VIOLET_Rahel_Energydrink

Rezept

  • Grüner Tee zusammen mit Minze (am Besten frisch vom Balkon oder vom Vorjahr getrocknet) aufgiessen. 10 Minuten ziehen lassen.
  • Mit Agavensaft süssen – der Tee darf ruhig etwas süsser sein.
  • Mit einem 100%-Beeren- oder Sauerkirschensaft mischen (9 Teile Tee und 1 Teil Saft). Zu empfehlen sind beispielsweise die Muttersäfte von EDEN.

***

© evarin20 - Fotolia.comSo, meine lieben und treuen Friends! Das wär’s dann mal wieder! Die geheimnisvoll-blau-violette Kochbattle-Woche verabschiedet sich mit tollen Ideen zum ausprobieren, schlemmen und geniessen.

Take care und lasst die Korken knallen – öhm die Löffel schwingen 🙂

Euer VeganFox

Kochbattle

Advertisements

2 Gedanken zu „Geheimnisvolles Blau-Violett bringt uns in Frühlingslaune

  1. Einmal mehr eine ideenreiche Kochbattle – Woche…! Ich gratuliere allen Köchen und Köchinnen zu den facettenreiche Kreationen! Weiterhin viel Spass und herzliche Grüsse aus Winterthur, das dem kommenden Frühling unbedingt die Stirn bieten will…, wohl nicht mehr lange!
    Mit lieben Grüssen, Mumi

    • Hab vielen herzlichen Dank für deinen Kommentar! Es freut mich, dass sich verschiedene Köchinnen und Köche der von mir initiierten Kochbattle anschliessen – erst durch all diese tollen Beiträge wird sie zu dem, was sie ist. Das ist so toll und ich rühr vor Freude die Pfoten in die Luft! 😀 VeganFox mit einigen Friends. DANKE euch allen!

Danke für deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s